Seamus


Bedeutung von

gälisch: „der Rothaarige”; irisch: „der Rothaarige”

Herkunft des Namens

Gälisch, Irisch

Hintergrundinformationen zu

Seamus ist die irische / gälische Form von Jakob. Dementsprechend ist der Name vor allem in Irland anzutreffen.

Bekannte Namensträger des Namens

Seamus Finnegan ist ein fiktiver Charakter aus der „Harry Potter”-Saga. Seamus Finnegan ist leidenschaftlicher Quiddtich-Fan.

Spitznamen für

Sea, Shae

Kommentare (4)

  • momoftwo am 13.03.2015 um 16:22 Uhr

    Seamus ist eigentlich süß, aber es gibt so viele Menschen, die da Probleme mit haben würden, den auszusprechen.

  • Bettyhappy_FF am 05.01.2015 um 13:48 Uhr

    Hehe ich muss immer an Seamus Finnegan denken. Zeit, die Harry Potter Bücher noch mal zu lesen!

  • MichaelaBecky82 am 31.12.2014 um 18:25 Uhr

    Ich würde meinem Kind nie einen Namen geben, der so schwer auszusprechen ist. Seamus geht gar nicht.

  • baerenmami76 am 05.12.2014 um 18:26 Uhr

    Ich bin mir immer unsicher, wie man Seamus ausspricht.