Shania


Bedeutung von

kurdisch: „Königswunsch“, „großer Wunsch“

Schreibvarianten von

Shanaya

Herkunft des Namens

Indianisch, Kurdisch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Der Vorname Shania ist durch die kanadische Country-Sängerin Shania Twain bekannt geworden. Auf kurdisch bedeutet „sha“ „König“ und „nia“ „Wunsch“. Zusammengesetzt ergibt sich der Vorname Shania mit der Bedeutung „Königswunsch“, dessen Abwandlung „Großer Wunsch“ ist.

Bekannte Namensträger des Namens

Shania Twain (* 28. August 1965 in Windsor, Ontario; bürgerlich Eilleen Regina Edwards) ist eine kanadische Sängerin und Songwriterin, die sowohl in der Country-Musik als auch in der Popmusik zu Hause ist. Bis 2010 wurde Shania Twain fünfmal mit dem Grammy und 27 Mal mit dem BMI-Songwriter-Award ausgezeichnet. Ihr 1997 erschienenes Album „Come on Over“ ist das bisher meistverkaufte Album einer Solo-Künstlerin.

Ähnliche Namen

Shakira

Spitznamen für

Nia, Shani, Shan, Shanola

Kommentar (1)

  • EmilyWagner99 am 15.12.2014 um 12:07 Uhr

    Meines Erachtens ist Shania ein süßer Name, allerdings kann er auch schnell einen Asi-Touch bekommen...