Sylvain

Bedeutung

lateinisch: „der Wald”

Schreibvarianten

Sylvein

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen

Sylvain ist die französische Variante des männlichen Vornamens Silvanus. Sylvain ist daher auch abgeleitet vom altrömischen Gott des Waldes.

Bekannte Namensträger des Namens

Sylvain Chomet ist ein französischer Filmregisseur, Comicautor und Drehbuchautor von Animationsfilmen. Sylvain Chomet war schon drei Mal für den Oscar nominiert.

Spitznamen

Sylli, Syl, Sylv

Namenstag

4.05


Kommentare (3)

  • Dolcegusto791 am 27.12.2014 um 20:21 Uhr

    Mir wäre Sylvain auch irgendwie zu exotisch. Da müsste das Kind ja immer erklären, wie sein Name ausgesprochen bzw. geschrieben wird.

  • huetchen_mama am 24.12.2014 um 19:13 Uhr

    Naja, wenn man mit Französisch nichts am Hut hat, sollte man sein Kind auch nicht Sylvain nennen, finde ich.

  • luxusbabe7503 am 20.12.2014 um 11:01 Uhr

    Sylvain wäre mir aufgrund der Schreibweise viel zu ausgefallen.