Tabe

Bedeutung

friesisch: „das Volk“

Herkunft des Namens

Friesisch, Ostfriesisch

Hintergrundinformationen

Tabe ist ein Name aus dem Friesischen, der ursprünglich nur eine Kurzform für Namen mit dem Stamm „Thiad-“ war, wie etwa Tiade. Tabe bedeutet in etwa so viel wie „Volk“.

Bekannte Namensträger des Namens

Tabe Nyenty ist ein kamerunischer Fußballspieler, der seit 2012 für den FC Astoria Walldorf spielt. Er hat einen Marktwert von gut 50.000 Euro und spielt bevorzugt auf der Position des Innenverteidigers. Tabe Nyenty ist 1989 in Tiko in Kamerun geboren.

Spitznamen

Tabi


Kommentar (1)

  • ChrissiFAM am 07.12.2014 um 00:51 Uhr

    Tabe...naja...da fehlen mir nun auch etwas die Worte.

    Antworten