Takuma


Bedeutung von

japanisch: „der Wahrhaftige, der den Weg bereitet“

Schreibvarianten von

Takuhma

Herkunft des Namens

Japanisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Takuma ist zweigliedrig und stammt aus dem Japanischen. In der Animeserie “Vampire Knights” ist Takuma Ichijo ein Schüler der Night Class, in der Vampire der Adelsklasse unterrichtet werden.

Bekannte Namensträger des Namens

Takuma Satō ist ein japanischer Rennfahrer. 2001 wurde er britischer Formel 3-Meister. Später startete Takuma Satō auch in der Formel 1.

Spitznamen für

Taki, Taku, Kumi, Kuma

Kommentare (2)

  • Hallelujagirl am 21.12.2014 um 09:52 Uhr

    Sehr exotisch... aber Takuma gefällt mir.

  • Mausebaer84 am 19.12.2014 um 23:16 Uhr

    Schöner japanischer Name! Ich studiere Asienwissenschaften und liebe einfach diese Kultur.