Talitha

Bedeutung

aramäisch: „kleines Mädchen“

Schreibvarianten

Talita

Herkunft des Namens

Aramäisch

Hintergrundinformationen

Der Name Talitha tauchte erstmals im Markusevangelium auf. Jesus erweckt dort ein totes Mädchen mit den Worten „Talitha kumi“ („Mädchen, steh’ auf!“). Talitha Australis ist außerdem einer der Namen des Doppelsterns Kappa Ursae Majoris, der etwa 360 Lichtjahre von der Sonne entfernt im Sternbild des Großen Bären liegt.

Bekannte Namensträger des Namens

Talitha Getty wurde 1940 auf Java geboren und war eine Schauspielerin. Talitha Getty heiratete den Unternehmer John Paul Getty II. Und wurde in den 1960er Jahren Teil der Swinging-London-Modesezene.

Ähnliche Namen

Taylor

Spitznamen

Tali, Lita


Kommentare (3)

  • Nathaliebodi am 15.12.2014 um 17:57 Uhr

    Talitha ist ein netter Name, aber meine Tochter soll nicht ihr Leben lang ein „kleines Mädchen“ bleiben.

    Antworten
  • Justina87 am 09.12.2014 um 08:14 Uhr

    Talitha ist ein wunderschöner Name!

    Antworten