Tatje


Bedeutung von

lateinisch: „die Glaubende“, „die Schaffende“

Herkunft des Namens

Lateinisch, Niederdeutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Tatje kann sowohl ein Koseform der Namen Tanja und Tatjana als auch ein eigenständiger Name sein. Als selbstständiger Name kann Tatje sowohl an Mädchen als auch an Jungen vergeben werden.

Bekannte Namensträger des Namens

Susanne Tatje ist eine deutsche Soziologin und die erste Demographiebeauftragte in einer Kommune der Bundesrepublik Deutschland. Seit 2004 leitet Susanne Tatje das Projekt „Demographische Entwicklungsplanung“ der Stadt Bielefeld im Dezernat des Oberbürgermeisters. Sie ist die erste bundesdeutsche Demographiebeauftragte.

Ähnliche Namen

Tanja

Spitznamen für

Tatti, Tatji

Namenstag von

25.01

Kommentar (1)

  • honey_mumy am 20.12.2014 um 03:58 Uhr

    Der Name Tatje klingt echt seltsam!