Tessa

Bedeutung

altgriechisch: „die Jägerin“, „die Erntehelferin“, „die Sommerliche“, „die von Thera kommt“

Schreibvarianten

Tessah

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Tessa ist eine Kurzform des Namens Teresa. Außerdem ist Tessa auch der Name einer Landgemeinde im Departement Dosso in Niger. Es liegt in der Großlandschaft Sudan und hatte 2012 26.668 Einwohner.

Bekannte Namensträger des Namens

Tessa Korber ist eine deutsche Schriftstellerin, die 1966 in Grünstadt in der Pfalz geboren wurde. Die Beststellerautorin ist vor allem durch ihre umfassend recherchierten historischen Romane bekannt, schreibt inzwischen aber auch erfolgreich eine Krimireihe. Den Durchbruch schaffte Tessa Korber mit ihrem Bestseller „Die Karawanenkönigin“ im Jahr 1998.

Ähnliche Namen

Teresa, Thea, Tess

Spitznamen

Tessi, Essa

Namenstag

15.10


Was denkst du?

  • Express1977 am 12.01.2015 um 16:57 Uhr

    Die Schwester meines Mannes heißt Tessa.

    Antworten
  • RiccardaWWW am 10.01.2015 um 07:49 Uhr

    Unsere älteste Tochter heißt Tessa-Marie 🙂

    Antworten
  • Sarahs_Traum78 am 02.01.2015 um 19:39 Uhr

    Tessa klingt mir immer etwas zu kess. Dann lieber Teresa.

    Antworten
  • Alexandra332 am 26.12.2014 um 19:12 Uhr

    Ich muss bei dem Namen Tessa leider immer an das Mädel aus Germany's Next Top Model denken. Schrecklich.

    Antworten
  • Miss_Joy am 16.12.2014 um 11:23 Uhr

    Tessa ist ein schöner Name, der steht auf unserer Liste 🙂

    Antworten