Thea


Bedeutung von

altgriechisch: „die Göttin“

Schreibvarianten von

Tea, Téa

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Deutsch, Griechisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Thea stammt aus dem Altgriechischen. Thea ist darüber hinaus auch der Name eines jährlich vergebenen Awards der „Themed Entertainment Association“, die Projekte der Unterhaltungsindustrie auszeichnet, die sie als besonders hervorragend ansehen.

Bekannte Namensträger des Namens

Thea Dorn wurde 1970 als Christiane Scherer in Offenbach am Main geboren. Sie ist eine deutsche Schriftstellerin und Fernsehmoderatorin, die vor allem durch ihre Krimis bekannt wurde. Thea Dorn moderierte verschiedene literarische Sendungen wie „Schümer und Dorn. Der Buchtalk“, „Literatur im Foyer“ oder „Paris-Berlin“.

Ähnliche Namen

Teresa, Tessa

Spitznamen für

Thesi, Ea

Namenstag von

19.12

Männliche Form von Thea

Theo

Kommentare (3)

  • Stargirly382 am 02.01.2015 um 17:20 Uhr

    Der Name Thea erinnert mich zu sehr an ein beliebtes Heißgetränk als dass ich meine Tochter so nennen würde.

  • crazymom101 am 18.12.2014 um 23:14 Uhr

    Eine noch coolere Bedeutung als von Thea kann es ja wohl nicht geben :D

  • Sparemint am 05.12.2014 um 10:42 Uhr

    Thea ist ein schöner Name.