Theresia


Bedeutung von

altgriechisch: „die Jägerin“, „die Erntehelferin“, „die Sommerliche“, „die von Thera kommt“

Schreibvarianten von

Teresia, Terezia

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Deutsch, Österreichisch

Hintergrundinformationen zu

Theresia ist ein Asteroid des Asteroiden-Hauptgürtels, der zwischen den Umlaufbahnen von Mars und Jupiter liegt. Entdeckt wurde Theresia am 17. August 1890 von Johann Palisa in Wien.

Bekannte Namensträger des Namens

Maria Theresia von Österreich gilt als eine der prägendsten Monarchen der Ära des Absolutismus. Geboren 1717 in Wien, war die Fürstin aus dem Hause Habsburg die regierende Erzherzogin von Österreich und Königin von Ungarn, Kroatien und Böhmen. Nachdem es ihr gelang, 1745 ihren Gatten Franz Stephan I. zum römisch-deutschen Kaiser zu krönen, führte Maria Theresia die Regierungsgeschäfte allein.

Ähnliche Namen

Teresa, Tessa, Thea

Spitznamen für

Resi, Thea

Namenstag von

15.10

Kommentare (3)

  • Hallelujagirl am 01.01.2015 um 03:36 Uhr

    Ich finde die Namenskombination Anna-Theresia ja auch sehr schön.

  • LoveMommy am 28.12.2014 um 16:19 Uhr

    Theresia klingt wunderschön und eignet sich wirklich gut für einen Doppelnamen :)

  • mamiliebe37 am 09.12.2014 um 15:21 Uhr

    Theresia ist mir ein Dreh zu viel, dann lieber Teresa.