Tomoko


Bedeutung von

japanisch: „Kind der Weisheit“, „das schöne Mädchen“, das freundliche Kind“

Herkunft des Namens

Japanisch

Hintergrundinformationen zu

Die verschiedenen Bedeutungen des Namens Tomoko erklären sich dadurch, dass im Japanischen verschiedene Schriftzeichen verwendet werden können, um den Namen zu schreiben. Dadurch ändert sich auch jeweils die Namensbedeutung von Tomoko.

Bekannte Namensträger des Namens

Tomoko Amemiya ist eine ehemalige japanische Skeletonpilotin. Sie war Anfang der 2000er Jahre international im Skeletonsport aktiv und im Jahr 2000 in Nagano gewann Tomoko Amemiya die Japanischen Meisterschaften.

Ähnliche Namen

Tomke

Spitznamen für

Tomo, Tomi, Toki

Männliche Form von Tomoko

Tomoko

Kommentare (3)

  • mutterherz32 am 03.01.2015 um 18:15 Uhr

    Die Schwester meines Freundes heißt Tomoko, aber die kommen auch aus Japan.

  • SonjasWuki21Q am 08.12.2014 um 11:18 Uhr

    Wie cool, dass sich die Bedeutung von Tomoko mit der Schreibweise ändert.

  • Miss_Joy am 02.12.2014 um 21:49 Uhr

    Tomoko klingt sehr schön, würde aber leider nicht zu unserem Nachnamen passen.