Umme


Bedeutung von

hebräisch: „Die religiöse Gemeinschaft“

Schreibvarianten von

Ume

Herkunft des Namens

Hebräisch, Arabisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Umme kommt vorwiegend in islamischen Regionen vor. Der Mädchenname Umme wird gerne bei gläubigen Moslems vergeben.

Bekannte Namensträger des Namens

Umme Habiba ist der erste weibliche pakistanische Naat Khwan, die Gedichte zum Lob des islamischen Propheten Mohammed vorliest. Umme Habiba wird in der gesamten islamischen Welt für ihre melodischen Rezitationen anerkannt.

Ähnliche Namen

Ubba, Ulla, Umma

Spitznamen für

Ummi

Kommentare (2)

  • Jazzmin1981 am 25.12.2014 um 22:59 Uhr

    Naja, also ich würde meinen Eltern für den Namen Umme nicht auf Ewig dankbar sein.

  • Biancacao am 10.12.2014 um 03:44 Uhr

    Oh je! Wer nennt sein Kind denn Umme?