Uri


Bedeutung von

hebräisch: „Gott ist mein Licht“; altnordisch: „der Schmied“

Schreibvarianten von

Uriel

Herkunft des Namens

Hebräisch, Altnordisch

Hintergrundinformationen zu

In der nordischen Überlieferung ist Uri ein kleiner Zwerg oder wird auch mit „Schmied“ übersetzt. In der jüdischen und christlichen Tradition stammt Uri von Uriel ab, der einer der sieben Erzengel ist.

Bekannte Namensträger des Namens

Uri Geller ist ein israelischer Künstler und Mentalist, der von sich behauptet, übersinnliche Kräfte zu besitzen. Bekannt ist Uri Geller vor allem dafür, Löffel verbiegen zu können.

Ähnliche Namen

Uriah

Spitznamen für

Urel, Urilein, Urofski

Kommentare (3)

  • liebemami35 am 09.12.2014 um 13:39 Uhr

    Uri ist für mich kein richtiger Jungenvorname.

  • finns_mami am 07.12.2014 um 05:01 Uhr

    Der Name Uri ist einfach nur toll!

  • mimamukuh am 01.12.2014 um 12:24 Uhr

    Ich finde den Namen Uri irgendwie total niedlich.