Ursina


Bedeutung von

lateinisch: „der Bär“, „die kleine Bärin“

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Ursina ist einer Nebenform des Mädchennamens Ursula. Ursina lässt sich als eher neuzeitlicher Name charakterisieren, wohingegen der Name Ursula bereits seit vielen Jahrenhunderten existiert.

Bekannte Namensträger des Namens

Eine bekannte Namensvertreterin ist Ursina Lardi. Sie erblickte 1970 in Samedan das Licht der Welt und ist eine bekannte schweizer Schauspielerin, lebt aber in Berlin. Ursina Lardi arbeitet größtenteils in deutschen Theatervorstellungen, Filmen und Fernsehfilmen.

Ähnliche Namen

Ursetta, Ursola, Ursula

Spitznamen für

Uli, Ulli Urse, Ursel

Männliche Form von Ursina

Urs

Kommentare (3)

  • Sina_Mausi29 am 19.12.2014 um 21:32 Uhr

    Ursina kenne ich gar nicht, gefällt mir aber auf Anieb.

  • lil_Daughter_C am 16.12.2014 um 13:08 Uhr

    Ursina finde ich ganz hübsch.