Ursino


Bedeutung von

lateinisch: „der Bär“

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Ursino ist ein römischer Vorname, der von dem Namen „Ursus“ abgeleitet wurde. Ursino bedeutet „der Bär“.

Bekannte Namensträger des Namens

Gennaro Ursino war ein italienischer Komponist der Neapolitanischen Schule, die die Geschichte der Oper maßgeblich bestimmte. Zu den Schülern von Gennaro Ursino zählte unter anderem auch Francesco Mancini.

Ähnliche Namen

Urs, Ursin

Spitznamen für

Sino, Uri, Ursel, Ursi

Kommentare (2)

  • Klarahudo am 20.12.2014 um 01:25 Uhr

    Ich finde den Spitznamen Ursino ja toll!

  • puppe75 am 13.12.2014 um 22:47 Uhr

    Ursino passt vielleicht nach Italien, aber Ursino Meyer klingt wirklich schrecklich.