Valentino


Bedeutung von

lateinisch: „der Gesunde”, „der Starke” , „der Kräftige”

Herkunft des Namens

Lateinisch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Valentino war ursprünglich ein römischer Beiname. Der Vorname Valentino geht auf die Verehrung des heiligen Valentins zurück.

Bekannte Namensträger des Namens

Valentino Garavani ist ein berühmter italienischer Modeschöpfer und Gründer des Modeunternehmens „Valentino SpA“.

Ähnliche Namen

Valentin

Spitznamen für

Tino, Valle, Valli

Namenstag von

14.02

Weibliche Form von Valentino

Valentina

Kommentare (3)

  • engelein32 am 03.01.2015 um 03:33 Uhr

    Ich mag den Namen Valentino lieber als den Namen Valentina!

  • Elissa2808 am 27.12.2014 um 15:52 Uhr

    Valentino hört sich ja schön an!

  • Elisa81 am 15.12.2014 um 21:36 Uhr

    Valentino ist so ein Spitzendesigner!