Valerija


Bedeutung von

lateinisch: „die Bohne“, „die Edle“

Schreibvarianten von

Valeria, Valeriya Walerija

Herkunft des Namens

Lateinisch, Slawisch

Hintergrundinformationen zu

Bei dem Namen Valerija handelt es sich um eine Variante des Namens Valeria. Valerija ist nur eine von vielen Schreibweisen. Daneben existieren noch die Schreibweisen Valeriya und Walerija.

Bekannte Namensträger des Namens

Valerija ist der Künstlername der russischen Sängerin Alla Yurievna Perfilova. 1985 verließ sie ihre Heimatstadt Atkarsk und zog nach Moskau, um dort an der berühmten Musikakademie „Gnesin Academy of Music“ zu studieren. Ihr erstes Album, „The Taiga Symphony” veröffentlichte Valerija im Jahr 1992.

Ähnliche Namen

Valerie

Spitznamen für

Lerija, Valli

Namenstag von

7.06

Kommentar (1)

  • twinmommy2 am 10.12.2014 um 01:34 Uhr

    Die Schreibweise von Valerija finde ich irgendwie verwirrend.