Vasco


Bedeutung von

spanisch: „der Baske”

Herkunft des Namens

Spanisch, Portugiesisch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Vasco ist spanischer und portugiesischer Herkunft. Seit den 1970er Jahren findet der Name Vasco auch in Deutschland Verbreitung.

Bekannte Namensträger des Namens

Vasco Regini ist ein italienischer Fußballspieler. Zwischen 2008 und 2013 spielte Vasco Regini 13 mal für die U-20 Italiens.

Ähnliche Namen

Vaclav, Velasco

Spitznamen für

Vasci

Namenstag von

9.11

Kommentare (3)

  • Hanna_Rocksta79 am 22.12.2014 um 00:59 Uhr

    Jetzt muss ich bei Vasco direkt an scharfes Essen denken!

  • Powermom72 am 18.12.2014 um 21:18 Uhr

    Vasco reimt sich auf Tabasco!

  • Profit74 am 03.12.2014 um 17:07 Uhr

    Vasco ist ein ungewöhnlicher, aber cooler Name!