Vasili

Bedeutung

altgriechisch: „der Königliche“

Schreibvarianten

Vasilij, Wasilij, Wassili

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Slawisch, Russisch

Hintergrundinformationen

Vasili ist ein russischer Vorname, den eine Reihe von russischen Fürsten in dieser oder ähnlicher Form trugen. Dies liegt vor allem an dem Ursprung des Namens. Vasili lässt sich nämlich auf das altgriechische „Basileus“, also „König“ zurückführen.

Bekannte Namensträger des Namens

Vasili Zeiher ist ein deutscher Ringer. Er tritt im Freistil-Ringen in der Gewichtsklasse 60 bis 66 Kilogramm an. 2005 wurde Vasili Zeiher mit dem SV St. Johannis 07 e.V. deutscher Meister in der zweiten Bundesliga Süd.

Spitznamen

Sili, Vasi

Namenstag

1.01

Weibliche Form von Vasili

Vasilia


Kommentar (1)

  • Tiffi_Tuff am 15.12.2014 um 04:45 Uhr

    Vasili erinnert mich immer an diesen Film mit dem Scharfschützen. Der hieß doch auch so!