Vibianus


Bedeutung von

lateinisch: „der Lebendige”, „der Lebhafte”

Herkunft des Namens

Lateinisch, Etruskisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Vibianus ist nicht nur ein Vorname. Zur Zeit der Römer trat der Name Vibianus auch häufig als Familienname auf.

Bekannte Namensträger des Namens

Sextus Cocceius Vibianus war ein römischer Senator im Jahr 204. Er war der Enkel von Sextus Cocceius Severianus, der von 161 bis 163 Prokonsul und Legatus in Afrika war. Die Tochter von Sextus Cocceius Vibianus heiratete später den Legatus von Kleinmösien.

Spitznamen für

Vibi

Kommentare (3)

  • Heike31 am 02.01.2015 um 16:00 Uhr

    Ich finde den Namen Vibianus gar nicht mal so schlecht.

  • honey_mumy am 27.12.2014 um 14:34 Uhr

    Vibianus kann man doch sein Kind nicht nennen!!

  • Anne_wang am 09.12.2014 um 01:54 Uhr

    Den Namen Vibianus habe ich ja noch nie gehört!