Virginia

Bedeutung

lateinisch: „die Jungfräuliche“

Schreibvarianten

Virgínia, Virginie, Virginja

Herkunft des Namens

Lateinisch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name Virginia stammt von dem römischen Familiennamen Verginius ab, dessen Bedeutung ungeklärt ist. Dem Namen Virginia wird jedoch eine Abstammung zu dem lateinischen Wort virgo zugeschrieben. Dieses bedeutet übersetzt „die Jungfrau“. Virginia war der Name des ersten Kinds, das in der Neuen Welt geboren wurde. Darüber hinaus gibt es zwei Bundesstaaten in den USA, die den Namen tragen, Virginia und West Virginia.

Bekannte Namensträger des Namens

Virginia Woolf war eine britische Schriftstellerin. Sie zählt zu den bedeutesten Autorinnen der klassischen Moderne und war Teil der Bloomsbury Group, eine englische Gruppe von Intellektuellen. Zu den bedeutendsten Werken von Virginjia Woolf zählen „Orlando“, „Mrs Dalloway“ und „A Room of One’s Own“.

Ähnliche Namen

Virpi

Spitznamen

Gigi, Gina, Gini, Vinia, Vini

Namenstag

15.12

Männliche Form von Virginia

Virginio


Kommentare (4)

  • Specs83 am 22.12.2014 um 14:33 Uhr

    Mein kleines Töchterchen habe ich Virginia getauft. Ich bin sehr glücklich damit, meinen Mann konnte ich überreden.

    Antworten
  • Alessandra_1974 am 21.12.2014 um 21:18 Uhr

    Ich mag den Namen Virginia leider gar nicht...

    Antworten
  • Manuela_Antonia3 am 18.12.2014 um 05:00 Uhr

    Ich liebe den Namen Virginia einfach, weil ich den Staat in Amerika auch so toll finde und ich dort meinen Freund kennengelernt habe 🙂

    Antworten
  • powerrangerin80 am 13.12.2014 um 13:41 Uhr

    Meine beste Freundin heißt Virginia und wir nennen sie immer Gini!

    Antworten