Wataru


Bedeutung von

japanisch: „Navigieren“

Herkunft des Namens

Japanisch

Hintergrundinformationen zu

Wataru ist ein beliebter Männername in Japan. Das japanische Zeichen, mit dem Wataru geschrieben wird, ist das Zeichen für „navigieren”, „segeln” und „fliegen“.

Bekannte Namensträger des Namens

Wataru Asō war von 1995 bis 2011 ein parteiloser Gouverneur der japanischen Präfektur Fukuoka. Von 2005 bis 2011 war er außerdem Präsident der „Nationalen Gouverneurskonferenz“. Wataru Asō trat 1995 erfolgreich bei den Gouverneurswahlen von Fukuoka an und wurde seitdem dreimal bestätigt. 2011 zog er sich zurück.

Spitznamen für

Taru

Kommentare (4)

  • Traum_Mami am 05.01.2015 um 16:30 Uhr

    Wataru klingt doch richtig doof!

  • Miezemiez12 am 27.12.2014 um 18:53 Uhr

    Wataru finde ich schön.

  • givemethefood am 25.12.2014 um 03:34 Uhr

    Na super. Als ob ich als Deutsche mein Kind Wataru nenne :D Aber an sich ist das ein schöner Name.

  • Heike31 am 08.12.2014 um 19:00 Uhr

    Wataru klingt süß, wie aus einem Anime!