Weilev

Bedeutung

althochdeutsch: „kriegerische Tochter“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Altsächsisch

Hintergrundinformationen

Der Name Weilev ist eine weibliche Variante von Wiglaf/Wiglev. Weilev ist zusammengesetzt aus dem althochdeutschen Wort „wig” („Kampf”, „Krieg” und dem altsächsischen Wort „leva” („Erbe”, „Nachlass”, „Sohn/Tochter”).

Spitznamen

Weli, Weil

Männliche Form von Weilev

Wiglaf, Wiglev


Kommentare (5)

  • Vapina am 23.06.2015 um 17:48 Uhr

    Weilev klingt wie ein Jungenname!

  • bluemelein12 am 03.01.2015 um 09:10 Uhr

    Sehr schöner Name, Weilev!

  • Stella85 am 31.12.2014 um 11:14 Uhr

    Irgendwie hat Weilev was.

  • LeonieStoAlb am 24.12.2014 um 11:30 Uhr

    Noch nie den Namen Weilev gehört.

  • jababy am 20.12.2014 um 00:49 Uhr

    Üblicherweise mag ich althochdeutsche Namen überhaupt nicht. Aber Weilev klingt sogar ganz melodisch! Gefällt mir!