Wigoleis


Bedeutung von

althochdeutsch: „Holz”, „Wald“, „Kampf”, „Streit“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch

Hintergrundinformationen zu

Wigoleis ist ein aus dem Althochdeutschen stammender Name. Zusammengesetzt wurde Wigoleis aus „witu”, was so viel wie „Wald” oder „Holz” bedeutet, und „wig”, was für „Kampf” und „Streit” steht.

Bekannte Namensträger des Namens

Wigoleis vom Rade ist der Hauptcharakter eines Prosaromanes von Wirnt von Grafenberg. Wigoleis vom Rade ist in dem Roman ein Ritter der Tafelrunde.

Spitznamen für

Wigo

Kommentare (4)

  • Lea03 am 08.01.2015 um 10:36 Uhr

    Wer denkt sich denn solche Namen aus? Wigoleis :D

  • mimamukuh am 02.01.2015 um 12:45 Uhr

    Wigo...Ich kenne nur Viggo Mortensen von Herr der Ringe. Von Wigoleis hab ich noch nie was gehört.

  • Emily_Big32 am 14.12.2014 um 04:02 Uhr

    Diese Namen mit W sind wirklich herrlich :D Ich sitze seit zehn Minuten vor meinem Computer und lache mich tot! Wigoleis!!!

  • DianaEL am 03.12.2014 um 15:50 Uhr

    Wigoleis ist doch ein Name aus dem Mittelalter.