Willrun


Bedeutung von

althochdeutsch: „Wille und Geheimnis“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Skandinavisch

Hintergrundinformationen zu

Willrun ist ein althochdeutscher Name. Zusammengesetzt wird Willrun aus „willio” („der Wille”, „die Entschlossenheit“) und „runa” („das geheime Zeichen”, „die Rune“).

Spitznamen für

Willi, Runi, Vivi

Kommentare (4)

  • BeeBee_ am 08.01.2015 um 17:46 Uhr

    Die Bedeutung von Willrun gefällt mir :)

  • Katzenkind33 am 04.01.2015 um 05:12 Uhr

    Ich würde mein Kind niemals Willrun nennen.

  • Emily1BE am 25.12.2014 um 14:43 Uhr

    Willrun heißt meine Großtante! Die ist komplett abgedreht, richtig witzig :D

  • Sandra_78 am 20.12.2014 um 08:30 Uhr

    Boah nein, Willrun geht gar nicht!