Witta


Bedeutung von

niederdeutsch: „die Weiße“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Niederdeutsch, Friesisch

Hintergrundinformationen zu

Witta ist eine Variante von Wieta. Zudem ist Witta die friesische Kurzform von Namen, die mit „widu”/„witu” gebildet wurden. „Witu” bedeutet im Althochdeutschen „der Wald“.

Bekannte Namensträger des Namens

Witta Pohl war eine deutsche Schauspielerin. Neben ihrer Bühnenkarriere trat Witta Pohl ab Mitte der 1960er Jahre in über 90 Film- und Fernsehrollen in Erscheinung. Die Figur der aufopferungsvollen Mutter in der Fernsehserie „Diese Drombuschs” brachte ihr nachhaltig Bekanntheit ein.

Ähnliche Namen

Wateya, Weda

Spitznamen für

Witti

Kommentare (3)

  • Kristins_Baby19 am 24.12.2014 um 13:20 Uhr

    Meinen Namen Witta mochte ich eigentlich schon immer, da hatte ich noch nie Probleme damit gehabt.

  • Emily1_Drama am 22.12.2014 um 08:19 Uhr

    Nee, Witta hört sich zu alt an.

  • KittyKat0101 am 04.12.2014 um 01:21 Uhr

    Witta klingt ganz lustig, warum nicht?