Wjatscheslaw


Bedeutung von

russisch: „der Ruhmreiche”, „er hat Ruhm“

Herkunft des Namens

Russisch

Hintergrundinformationen zu

Wjatscheslaw ist eine Variante von Vjaceslav/Wenceslas.Zusammengesetzt wurde Wjatscheslaw aus dem slawischen Wort „vetje” für „mehr” und „slav” für „Ehre”, „Ruhm”.

Bekannte Namensträger des Namens

Wjatscheslaw Michailowitsch Molotow war von 1930 bis 1941 Vorsitzender des Rates der Volkskommissare der Sowjetunion. Von 1939–1949 war Wjatscheslaw Michailowitsch Molotow Volkskommissar für Auswärtige Angelegenheiten und von 1953–1956 sowjetischer Außenminister.

Spitznamen für

Slawa, Slawik

Kommentare (4)

  • Samama35 am 10.01.2015 um 02:48 Uhr

    Uah da krieg ich ja Gänsehaut. Wenn man Wjatscheslaw ausspricht, klingt das wie ausgeniest und ausgespuckt.

  • Isabello33 am 03.01.2015 um 10:12 Uhr

    Leute, was habt ihr immer gegen uns Russen! Ich finde den Namen Wjatscheslaw gut, drei Leute in meinem Bekanntenkreis heißen so.

  • kitty_mom am 24.12.2014 um 08:50 Uhr

    Wjatscheslaw könnte ein Bösewicht in einem James Bond Film heißen :D

  • style_queen_35 am 02.12.2014 um 22:40 Uhr

    Bah, Wjatscheslaw klingt ganz schrecklich.