Wouter


Bedeutung von

althochdeutsch: „das Heer”, „der Krieger“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Holländisch

Hintergrundinformationen zu

Wouter ist ein alter deutscher zweigliedriger Name. Um 1200 wurde der Name Wouter durch Walther von der Vogelweide bekannt.

Bekannte Namensträger des Namens

Wouter Weylandt war ein belgischer Radrennfahrer. Wouter Weylandt gewann etliche Preise und Etappen, verunglückte jedoch bei einem Unfall während des Giro d’Italia, rund 25 Kilometer vor dem Ziel der dritten Etappe.

Ähnliche Namen

Walter

Spitznamen für

Woody

Kommentare (4)

  • ArianeWie80 am 29.12.2014 um 09:42 Uhr

    Wouter ist nicht so meins :/

  • trapptrapp75 am 18.12.2014 um 17:37 Uhr

    Woody ist ja um einiges geiler als Wouter! :D

  • New_Moon1 am 14.12.2014 um 21:19 Uhr

    Oh. Mein. Gott. Der eine der 2 Brüder von Showtek heißt Wouter. Und er ist SO heiß. Der kann meinetwegen den bescheuertsten Namen der Welt haben und trotzdem heiß sein.

  • Jojo47385 am 10.12.2014 um 07:20 Uhr

    Wouter klingt total abgefahren, wie spricht man das denn aus?