Xaviera

Bedeutung

baskisch: „neues Haus“

Herkunft des Namens

Baskisch

Hintergrundinformationen

Der Name Xaviera ist die weibliche Form des Namens Xaver und wurde aus dem Baskischen (etche = das Haus, berria = neu) zusammengesetzt. Die männliche Form Xaver war ursprünglich der Beiname des heiligen Franz Xaver auf Schloss Xavier bei Pamplona, Spanien, im 16. Jahrhundert.

Bekannte Namensträger des Namens

Xaviera Hollander ist eine niederländische Schriftstellerin und Schauspielerin sowie ein vormaliges Callgirl. Sie wurde am 15. Juni 1943 in Surabaya, Indonesien, als Vera de Vries geboren.

Ähnliche Namen

Xavera, Xavieria, Xhevahire

Spitznamen

Xavi, Viri, Vieri Ria, Vera

Namenstag

3.12

Männliche Form von Xaviera

Xaver


Kommentare (4)

  • Tanja_mami79 am 06.01.2015 um 03:08 Uhr

    Nichts gegen meinen Namen! 😉

    Antworten
  • mamarockt_3 am 03.01.2015 um 00:02 Uhr

    Xaver und Xaviera... So müsste man mal ein Geschwisterpaar nennen 😀 Die würden ihre Eltern hassen!

    Antworten
  • Loewen_Mama am 27.12.2014 um 19:47 Uhr

    An sich finde ich den Namen ja total schlimm. Aber der Spitzname Xavi ist richtig süß!

    Antworten
  • ManikaZausZ79 am 20.12.2014 um 01:16 Uhr

    Das klingt mehr nach einem Ort. Irgendwie in der Toscana oder so 😀 „Das Tal des Xaviera“! 😀

    Antworten