Xiang


Bedeutung von

chinesich: „die Duftende“

Herkunft des Namens

Chinesisch

Hintergrundinformationen zu

Xiang ist eine der chinesischen Sprachen. Sie ist nach dem Xiang-Fluss benannt. Sie wird von über 30 Millionen Menschen vor allem in der Provinz Hunan gesprochen. Xiang war auch die Muttersprache Mao Zedongs.

Bekannte Namensträger des Namens

Xiang Yanmei ist eine chinesische Gewichtheberin. Xiang Yanmei kam am 13. Juni 1992 auf die Welt und wurde 2013 Weltmeisterin in der Gewichtsklasse bis 69 Kilogramm Körpergewicht.

Spitznamen für

Xia, Ian, Xixi

Kommentare (3)

  • Katharinus am 27.12.2014 um 07:20 Uhr

    Ich finde das klingt fast so nach einem zarten Mädchen.. Bei Xiang käme ich nie auf eine Gewichtheberin :D

  • HotBabii681 am 24.12.2014 um 00:26 Uhr

    Xiang ist doch total süß :) So eine kleine Xiang stelle ich mir richtig niedlich vor!

  • MonaMoni am 05.12.2014 um 02:21 Uhr

    Mit den ganzen asiatischen Namen kann ich doch nichts anfangen! Ich nenne mein Kind doch nicht Xiang!