Yemima


Bedeutung von

hebräisch: “Turteltaube”

Schreibvarianten von

Yemimah

Herkunft des Namens

Hebräisch, Arabisch

Hintergrundinformationen zu

Yemima ist ein weiblicher Vorname hebräischen Ursprungs, der vor allem in arabischsprachigen Ländern aufgrund seiner Bedeutung gerne vergeben wird.

Bekannte Namensträger des Namens

Yemima Avidar-Tchernovitz war eine israelische Schriftstellerin, deren Werke Klassiker der modernen hebräischen Kinderliteratur sind. Für ihr Werk hat Yemima Avidar-Tchernovitz den Israel Preis für Kinderliteratur bekommen.

Ähnliche Namen

Yemina

Spitznamen für

Yemi, Mimi, Mima

Kommentare (3)

  • MonaMoni am 10.12.2014 um 01:35 Uhr

    Klingt echt schön der Name. Aber meine Tochter würde ich trotzdem nicht so nennen. Yemima ist mir persönlich dann doch zu ausgefallen.

  • Bluetenhonig01 am 05.12.2014 um 08:52 Uhr

    Yemima ist mir auch nur wegen Jemima Khan ein Begriff.

  • MyLittleWonder am 03.12.2014 um 03:46 Uhr

    Yemima kenne ich nur mit J am Anfang.