Zahara

Bedeutung

arabisch: „Blume“, „die Blühende“

Schreibvarianten

Sahara

Herkunft des Namens

Arabisch, Afrikanisch

Hintergrundinformationen

Zahara de la Sierra ist eine kleine Gemeinde in der spanischen Provinz Cádiz in Andalusien. Die Ortschaft gehört zu den weißen Dörfern und liegt am Nordrand des Naturparks Sierra de Grazalema. Zahara de la Sierra ist 124 km von der Provinzhauptstadt Cádiz entfernt.

Bekannte Namensträger des Namens

Zahara ist eine südafrikanische Singer-Songwriterin.
Sie singt in isiXhosa, ihrer Muttersprache, und auf Englisch. Dazu spielt sie akustische Gitarre. Die Stilrichtung von Zahara wird als „Afro-Soul“ bezeichnet.

Ähnliche Namen

Zahira

Spitznamen

Zahi, Zaza


Kommentare (5)

  • Michaela_Beerchen77 am 05.01.2015 um 15:55 Uhr

    Für afrikanische Mädchen gerne, aber ich nenne kein europäisches Kind Zahara. Das würde doch lächerlich klingen. So ein blasses Ding mit so einem exotischen Namen.

  • SinaMaisi am 03.01.2015 um 17:42 Uhr

    Uah, der Name Zahara ist doch ein Albtraum.

  • Einfach_Berit am 02.01.2015 um 02:16 Uhr

    Bei Sahara hätte ich direkt nein gesagt. Aber mit Z geht das eigentlich. Joa, Zahara ist okay!

  • Ekafi73 am 30.12.2014 um 08:25 Uhr

    Finde den Namen Zahara ehrlich wunderschön...

  • KatrinStar am 18.12.2014 um 22:06 Uhr

    Ich finde, dass das ein richtig schöner Name ist. Mein Kind würde ich wirklich gerne später mal so nennen.