Zarife


Bedeutung von

kurdisch: „die Elegante“, „die Schöne“, „die Geistreiche“

Schreibvarianten von

Sarife

Herkunft des Namens

Kurdisch, Türkisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Zarife kommt aus dem Kurdischen. In Deutschland ist der Name Zarife jedoch nicht häufig vergeben.

Bekannte Namensträger des Namens

Zarife Yildirim ist eine Ringerin aus der Türkei. 2003 nahm Zarife Yildirim an der Weltmeisterschaft in New York teil.

Spitznamen für

Zari, Zaza, Riri

Männliche Form von Zarife

Zarif

Kommentare (3)

  • Liebesmuffin am 26.12.2014 um 05:04 Uhr

    Ich heiß auch Zarife und mag meinen Namen echt gerne.

  • Schmitzkatze27 am 19.12.2014 um 23:44 Uhr

    Ich find Zarife zwar ganz schön, aber ich gebe einem deutschen Kind ganz bestimmt keinen arabischen Namen. Das passt einfach nicht!

  • Goldstueck580 am 03.12.2014 um 01:49 Uhr

    Mh nee, Zarife ist nicht mein Fall.