Zarina


Bedeutung von

bulgarisch: „Herrscherin“, „Zarin“

Schreibvarianten von

Sarina, Zareena

Herkunft des Namens

Bulgarisch, Slawisch

Hintergrundinformationen zu

In dem Disney-Film „Tinkerbell und die Piratenfee“ ist Zarina die sogenannte Piratenfee. Gesprochen wird die Figur Zarina von der Schauspielerin Christina Hendricks.

Bekannte Namensträger des Namens

Zarina Bhimji ist eine indisch-britische Künstlerin.
Sie emigrierte 1974 mit ihrer Familie nach der Vertreibung durch Idi Amin nach Großbritannien. 2007 wurde Zarina Bhimji für den Turner Preis nominiert, der jährlich von der Londoner Tate Gallery verliehen wird.

Spitznamen für

Ria, Ina, Rina, Zari, Zaza

Kommentare (4)

  • Saskiabeery27 am 29.12.2014 um 12:47 Uhr

    Ich bin kein Fan von Zarina, muss ich ehrlich sagen.

  • Anto345 am 18.12.2014 um 17:39 Uhr

    Wow, der Name ist richtig toll! Eigentlich hatte ich geplant meine Süße Zara zu nennen, aber da der Name schon zu sehr mit dem Geschäft verbunden wird, ist Zarina eindeutig die bessere Alternative!

  • SchnulliPulli78 am 16.12.2014 um 11:29 Uhr

    Zarina möchten mein Mann und ich unser Kind nennen, sollte es eine Tochter werden. Insgeheim hofft mein Mann aber doch auf einen Sohn, ich merke das... :D

  • purple_flower am 13.12.2014 um 01:24 Uhr

    Eine alte Kindheitsfreundin von meiner Mama heißt Zarina :) Dank ihr durfte ich sogar mal nach Indien reisen!