Zoey


Bedeutung von

altgriechisch: „das Leben“

Schreibvarianten von

Zoe, Zoë, Zoé

Herkunft des Namens

Altgriechisch

Hintergrundinformationen zu

Zoey ist die englische Form des Mädchennamens Zoe, der aus dem Altgriechischen kommt. Bekannt wurde der Name durch die byzantinische Kaiserin Zoe (10./11. Jh.). Aus dem Griechischen bekommt Zoey auch seine Bedeutung, „das Leben“.

Bekannte Namensträger des Namens

Zoey Brooks ist der Name der Protagonistin der Jugendserie „Zoey 101“ des Senders Nickelodeon. Die Serie folgt der 13-Jährigen, die zusammen mit einigen anderen Mädchen, die bislang nur für Jungen zugelassene Pacific Coast Academy (PCA), besucht. Bekannt wurde die Serie vor allem durch die jüngere Schwester von Britney Spears, Jamie Lynn Spears, die Zoey verkörpert.

Ähnliche Namen

Zazie, Zoe

Spitznamen für

Zo, Zoe

Namenstag von

5.09

Kommentare (5)

  • Cindy_Hoffnung am 13.01.2015 um 13:12 Uhr

    Wunderbarer Name. Finde ich superschön..

  • Schmitzkatze27 am 09.01.2015 um 16:32 Uhr

    Ich bin ganz schön stolz auf den Namen ;) Ich bin die einzige Zoey auf der Schule, das hat schon was. Bin noch nie einer anderen Zoey begegnet.

  • Franzikeule am 28.12.2014 um 08:45 Uhr

    Bah nee. Auf so amerikanische Namen steh ich ja überhaupt nicht. So Zoey, Ashley, Courtney und sowas.

  • Supermama78 am 18.12.2014 um 22:06 Uhr

    Mein Töchterchen heißt Zoey :) Ich bin ein riesiger Fan des Namens, er ist etwas ganz Besonderes – genau so wie mein Schnuckie. :)

  • Carina_H3Y am 14.12.2014 um 10:30 Uhr

    Zoey 101 fand ich früher ganz ganz toll. Ich wollte auch unbedingt so heißen!