Kim Kardashian

Kim Kardashian: News, Stories, Bilder & ein bisschen Gossip

Kim Kardashian: Background

Kim Kardashian: Kurviges It-Girl

Ihre Kurven sind die schärfsten, die Hollywoods It-Girl-Riege zu bieten hat und mit der Bekanntheit ihres perfekt geformten Hinterteils hat sie schon längst Popstar Jennifer Lopez vom Thron gestoßen: Kim Kardashian hat in den letzten Jahren den Sprung vom Reality-Sternchen zum absoluten Megastar geschafft – zahlreiche Magazin-Cover und millionenschwere Rapper-Freunde inklusive! Kim Kardashian ist mittlerweile zu einer eigenen Marke geworden, die millionenschwer ist.

Kim Kardashian und ihre Familie sind auf der ganzen Welt Superstars. Durch ihre Reality-Show „Keeping Up with the Kardashians“ schafften es insbesondere Kim Kardashian und ihre zwei Schwestern Khloe und Kourtney zum medialen Mittelpunkt zu avancieren – und ganz nebenbei auch noch ein Vermögen in Millionenhöhe anzuhäufen. Doch was wären Kim Kardashian und ihre Schwestern ohne ihre Mutter, „Momager“ Kris Jenner? Die geliftete Sechsfach-Mum hält die Fäden des Kardashian-Imperiums in der Hand und managt die drei dunkelhaarigen Ladies so gut sie kann.
Denn Kim Kardashian und ihre Schwestern sind nicht nur zu TV-Stars, sondern auch zu richtigen Unternehmerinnen geworden, die sogar ihre eigene, erfolgreiche Boutiquen-Kette namens „D-A-S-H“ besitzen. Zusätzlich designen die Schwestern eine Nagellack-Linie und haben eine „Kardashian-Kollection“ kreiert, die bereits in 500 Läden der USA ausverkauft ist. Doch Kim Kardashian ist der unangefochtene Top Star der Familie: Mit Werbeeinnahmen, Schmuckkollektionen sowie ihrem eigenen Parfüm und einem Bestseller-Roman vermehrt Kim Kardashian ihr Vermögen fleißig.

Kim Kardashian setzt sich für Charity ein


Doch Kim Kardashian häuft nicht nur jede Menge Kohle an, sie spendet auch einen Teil davon für gute Zwecke und versteigert ihre Kleidung auf ebay. Und auch ihre kostbare Zeit verbringt Kim Kardashian nicht nur mit Shoppen und Stylen, sondern auch leidenschaftlich gerne damit, kranke Kinder aufzumuntern. Kim Kardashian besucht dazu häufig das Kinderkrankenhaus von Los Angeles und unterstützt außerdem zahlreiche Krebsorganisationen, was ihr besonders am Herzen liegt, da ihr Vater Rob Kardashian 2003 an Krebs starb. Der Star-Anwalt gehörte zu den Verteidigern im Mordprozess von O.J. Simpson.

Kim Kardashian ist Schlagzeilenkönigin

Kim Kardashian ist zwar nur 1,57 m klein, aber trotzdem die Größte - zumindest wenn es um täglichen Klatsch und Tratsch geht: Denn Kim Kardashian ist die ungekrönte Queen der Schlagzeilen. Kein Tag vergeht ohne Berichte oder Fotos aus dem Leben der gut gebauten Schönheit. Nachdem Kim Kardashian in der Vergangenheit – ähnlich wie ihre ehemalige beste Freundin Paris Hilton – mit einem Sexvideo Aufsehen erregte, ist ihr Po der Star in allen Klatschblättchen. 2007 tauchte das pikante Filmchen mit Kim Kardashian und Sänger Ray J in den Hauptrollen auf und führte sogar zu einem Prozess, der mit einer Zahlung von 5 Millionen Dollar an Kim endete. Keine schlechte Gage für einen einzigen Streifen!

Doch dies blieb nicht der einzige Skandal um Kim Kardashian, der von den Medien ausgeschlachtet wurde. Kim Kardashian trennte sich am 31. Oktober 2011 nach nur 72 berühmt berüchtigten Tagen wegen „unüberbrückbarer Differenzen“ von ihren frischgebackenen Ehemann Kris Humphries, den sie zuvor medienwirksam vor laufenden Kameras heiratete. Die Hochzeit mit dem Basketball-Star, die als Show mit dem Titel „Kim's Fairytale Wedding: A Kardashian Event“ über die amerikanischen Bildschirme flimmerte, brachte Kim Kardashian ein nettes Millionensümmchen ein. Jetzt könnte sie allerdings einiges von ihrem Vermögen an ihren Ex Kris verlieren, der sich vor Gericht eine erbitterte Schlacht mit seiner ehemaligen Braut liefert. Die erste Ehe von Kim Kardashian hielt immerhin mehrere Jahre: Von 2000 bis 2004 war die Schönheit mit den armenischen Wurzeln mit Musikproduzent Damon Thomas verheiratet.

Kim Kardashian hat Millionen von Fans


Die Homepage von Kim Kardashian, die sich nach eigenen Aussagen eine Liebesszene mit Daniel Craig wünscht, ist mit sechs Millionen Klicks pro Monat wahnsinnig gut besucht. Damit gehört die Seite des Möchtegern-Bond Girls zu den am schnellsten wachsenden Celebrity-Blogs im Netz. Auf twitter folgen dem Kurvenstar sogar ganze zehn Millionen Fans. Viele von ihnen bewundern Kim Kardashian für ihr makelloses Aussehen und ihr Fashion-Gespür. Die Tierschutz-Organisation PETA ernannte die Sexbome 2010 allerdings zur „Worst Dressed person“, da Kim Kardashian eine Leidenschaft für Pelze hegt.

Kim Kardashian versuchte sich bereits als Schauspielerin

Der sexy TV-Star versuchte sich in der Vergangenheit bereits als Schauspielerin und ergatterte 2008 eine Rolle in dem Film „Disaster Movie“. Ihre Rolle brachte Kim Kardashian sogar eine Award-Nominierung ein: Allerdings nicht für einen Oscar oder Emmy, sondern für die Goldene Himbeere! Mit dem „Razzie“, wie der Award in Amerika genannt wird, werden jedes Jahr die schlechtesten schauspielerischen Leistungen geehrt. Kim Kardashian hatte 2009 allerdings harte Konkurrenz von Damen wie Paris Hilton und Carmen Electra, weshalb es nur bei einer Nominierung für den Award blieb.

Kim Kardashian wird sicher auch in Zukunft weiterhin für Schlagzeilen sorgen und ihre Fangemeinde stetig vergrößern. Vielleicht schafft es die brünette Schönheit mit dem beliebten Hinterteil eines Tages ja sogar von der Goldenen Himbeere zur Oscar-Nominierung. Kim Kardashian wäre es zuzutrauen! Dass sie einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood anstrebt, hat Selbstdarstellungs-Genie Kim Kardashian bereits verkündet.

Kim Kardashian hat einen Personal Trainer für North West engagiert

Kim Kardashian will nur das Beste für North West

Kim Kardashian hat beschlossen, ihre Tochter auf ziemlich kuriose Weise zu beschenken - mit einem Personal Trainer!

Kim Kardashian ist stolz auf die Gerüchte

Kim Kardashian hat allen Grund zur Freude

Kim Kardashian gesteht nun auf Twitter, dass sie es liebt, nicht für schwanger gehalten zu werden. Was ist denn da los?

Kim Kardashian zeigt sich ungeschminkt oben ohne

Kim Kardashian zeigt sich nackt

Kim Kardashian verzichtet für die „Vogue“ auf ihr geliebtes Make-up!

Kim Kardashian bricht ihr Schweigen über den Babynamen

Kim Kardashian möchte keine North-Kopie

Seit Kim Kardashian schwanger ist, wird ihr immer wieder dieselbe Frage gestellt – auch Shaquille O’Neal klinkt sich ein.

Kim Kardashian ist zur Wachsfigur geworden

Kim Kardashian steht in ihrer Lieblingspose parat

Kim Kardashian ist nun im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds zu bewundern. Hier ist die Täuschung perfekt gelungen!

Kim Kardashian wurde rassistisch beleidigt

Kim Kardashian wurde beleidigt

Kim Kardashian hat im Alltag immer wieder mit Rassismus zu kämpfen. Daher möchte sie auch ihre Kinder darauf vorbereiten.

Kendall Jenner schlägt Kim Kardashian

Kendall Jenner ist der neue Instagram-Star

Kendall Jenner ist bei den Instagram-Followern heiß begehrt und sogar Kim Kardashian hat keine Chance mehr gegen sie.

Kim Kardashian ist im vierten Monat schwanger!

Kim Kardashian ist im vierten Monat schwanger

Endlich wissen wir, wie weit Kim Kardashian mit ihrer zweiten Schwangerschaft ist. Die Reality-TV-Queen verriet es bei Insta!

Kim Kardashian: Legt sie sich nach der Geburt unters Messer?

Will Kim Kardashian eine Schönheits-OP?

Kim Kardashian hat Angst, dass ihre Traumfigur unter den Babypfunden leiden könnte. Legt sie sich deswegen unters Messer?

Kim Kardashian: Hat sie das Geschlecht ihres Kindes mitbestimmt?

Kim Kardashian dementiert alle Gerüchte

Kim Kardashian äußert sich erstmals zu den Vorwürfen, sie hätte sich ausschließlich männliche Embryos einsetzen lassen.

Mehr zu Kim Kardashian:
121020304041424350Vor

Kim Kardashian
380 Kommentare

ClassicChick

ClassicChick schreibt am: 29.07.2015 zu Hat Kim Kardashian ihren Babybauch größer gemogelt?

Kim Kardashian muss ja nur vor die Tür gehen und schon gibt es eine neue Schlagzeile über sie. Ich würde nicht gerne mit ihrem Leben tauschen.

ReginaSchroll

ReginaSchroll schreibt am: 20.07.2015 zu Kim Kardashian ist stolz auf die Gerüchte

Über solche Gerüchte würde ich mich auch freuen :D
Allerdings glaube ich, dass Kim Kardashian einfach einen Körper hat, der von Natur aus schon sehr kurvig ist und es daher nicht so schnell auffällt, wenn sie zunimmt.

kelebek25

kelebek25 schreibt am: 15.07.2015 zu Kim Kardashian bricht ihr Schweigen über den Babynamen

Das soll sie halten, wie sie möchte. Mich interessiert ihr Babyname nicht...

kumaduba

kumaduba schreibt am: 14.07.2015 zu Kim Kardashian bricht ihr Schweigen über den Babynamen

Ich wäre an der Stelle von Kim Kardashian auch voll genervt...So eine dämliche Frage!

ozapftis

ozapftis schreibt am: 10.07.2015 zu Kim Kardashian ist zur Wachsfigur geworden

Krass, die Figur sieht echt aus wie Kim Kardashian!!! Ich finde Madame Tussauds klasse. Die ahben da echt was drauf!


Kim Kardashian: alle Bilder
Kim Kardashian zusammen mit Tochter und Ehemann.Kim Kardashian zusammen mit ihrer Tochter North und ihrem Mann Kanye.
>> Mehr Fotos

Kim Kardashian: So bist Du live dabei

Mit unserem RSS Feed zu Kim Kardashian hast Du immer als erste brandaktuelle News & Stories zu Kim Kardashian

PROMI BATTLE: WER IST BERÜHMTER?
Star News
Susan Sideropoulos schon bald in „Mila“ zu sehen

Neue Daily-Soap

Bald startet die neue Soap mit Susan Sideropoulos

Susan Sideropoulos schon bald in „Mila“ zu sehen

„Mila“ auf Sat.1: Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos kehrt bald mit einer neuen Soap ins Vorabendprogramm zurück.

GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen hat einen Hausmann daheim

Rollenverteilung

GZSZ-Star Eva Mona Rodenkirchen hat einen Hausmann

Jimmy Kimmel weint um den Löwen Cecil

Trauriger Tierfreund

Jimmy Kimmel vergießt Tränen für Cecil

Zayn Malik will solo „richtige Musik“ machen

#realmusic

Zayn Malik vergreift sich im Hashtag

Michelle Williams: Ist sie wieder vergeben?

Amor im Anflug!

Michelle Williams wurde beim Turteln erwischt

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel
Königin Letizia von Spanien: Sommerbob
Königin Letizia von Spanien: Sommerbob