Lady Gaga

Lady Gaga: News, Stories, Bilder & ein bisschen Gossip

Lady Gaga: Background

Lady GaGa : Der schrille Stern am Pophimmel

Lady GaGa – schrill, laut, ungewöhnlich. Drei Adjektive, die die „Born this Way“ Sängerin auf den Punkt genau beschreiben. Doch hinter der auffälligen Fassade von Lady GaGa steckt noch eine ganze Menge mehr. Lady GaGa ist ein Musik- und Showtalent der Extraklasse. Sie macht Musik, die berührt, Musik, die die Massen bewegt. Mit Lady GaGa kann man feiern, tanzen, mitsingen oder einfach nur in Gedanken schwelgen.

Lady GaGa – Alles Gaga oder perfekte PR?

Doch wieso dieses Image der verrückten, auffälligen Popikone? Wir alle erinnern uns zum Beispiel an den Auftritt von Lady GaGa im Fleischkostüm. Die Meinungen teilten sich. Die einen fanden den Auftritt von Lady GaGa amüsant, für andere war diese Art von Statement eher unter der Gürtellinie. Doch was steckt hinter dieser Art, Aufmerksamkeit zu erregen? Will Lady GaGa vielleicht einfach nur beweisen, dass es nicht immer nur um Schönheit geht? Oder geht es vielleicht doch nur einzig und allein um PR und Aufmerksamkeit?

Eins steht zumindest fest, Lady GaGa ist mehr oder weniger ein musikalisches Naturtalent. Schon als Kind komponierte sie eigene Songs am Klavier. Mit 17 Jahren ging Lady Gaga, deren bürgerlicher Name übrigens Stefani Joanne Angelina Germanotta ist, auf die „Tisch School of the Arts“ der New York University, um dort Musik zu studieren. Die junge Lady Gaga rückte so ihrem Traum, eines Tages mit ihrer Musik Geld zu verdienen, ein kleines Stückchen näher. Die ersten anfänglichen Versuche der mittlerweile 25-jährigen Pop-Ikone liefen dann allerdings doch nicht ganz so glatt. Ihren ersten Plattenvertrag unterschrieb Lady GaGa zwar bereits mit zarten 19 Jahren, lange hielt dieser allerdings nicht und Lady GaGa – der Künstlername leitet sich von dem Hit „Radio Ga Ga“ ab – begann, erstmal ausschließlich für andere Künstler, wie Britney Spears, Fergie oder auch die Pussycat Dolls Lieder und Musik zu komponieren. Und dann kam doch wieder alles anders, als Lady GaGa es erwartet hatte: Der Produzent und Musiker Akon, nahm Lady GaGa unter seine Fittiche und bot ihr einen Plattenvertrag bei seinem Label an. Ab diesem Moment ging es steil bergauf.

Nicht nur dank ihres schrillen Auftretens wurde Lady GaGa über Nacht berühmt. Auch ihrem Talent und dem starken Label, bei dem Lady GaGa im Sommer 2008 ihr erstes Debüt Album veröffentlichte, verdankt sie ihren Erfolg. Die erste Singleauskopplung „Just Dance“ katapultierte Lady GaGa sofort in die Charts. Zuerst wurde gemunkelt, bei der schrillen GaGa handele es sich wohlmöglich um ein One Hit Wonder. Doch weit gefehlt. Nach der ersten Single folgte der zweite Megahit „Pokerface“ und die verrückte, auffällige Lady GaGa war aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Lady GaGa staubte unzählige Musikpreise ab und schaffte es mit ihren Alben und Singleauskopplungen immer wieder auf Platz 1 der Charts.

Lady GaGa teilt die Massen. Und das schon seit ihrer Kindheit. Sie war und ist provokant, exzentrisch und auffällig. Mir ihrer Art stieß sie bereits in der Kindheit sowohl auf Neider, als auch auf Fanatiker. Das hat sich bis heute nicht geändert. Lady GaGa ist das, was man eine Kultfigur nennt. Und irgendwie schafft sie es doch immer wieder in die Ohren und Münder der Menschen zu gelangen. Wie Lady GaGa das anstellt, wissen wir nicht, aber es gefällt und ist erfolgreich. Von Lady GaGa werden wir mit Sicherheit noch eine ganze Menge hören.

Lady Gaga will im Weltall heiraten

Lady Gaga möchte ihren Freund im Weltall heiraten

Ihre Outfits sind nicht von dieser Welt, da liegt es nahe, dass Lady Gaga den Bund der Ehe eher unkonventionell eingeht.

Lady Gaga überrascht als Gothic-Queen

Lady Gaga überrascht mit neuem Look

Lady Gaga sichert sich mit ihrem Gothic-Look neue Aufmerksamkeit. Doch die Sängerin hat auch eine Botschaft zu verkünden.

Lady Gaga mischt Tokio auf

Lady Gaga halbnackt als Meerjungfrau unterwegs

Lady Gaga zieht ihre Fans in den Bann. Mit einem fast durchsichtigen Kostüm sichert sich der Star jede Menge Aufmerksamkeit.

Lady Gaga und ihre Schwester sind völlig verschieden

Lady Gaga und ihre kleine Schwester verstehen sich

Lady Gaga und ihre Schwester Natali haben in Sachen Styling nichts gemeinsam. Trotzdem sind sie ein Herz und eine Seele.

Lady Gaga bringt ein neues Parfum auf den Markt

Lady Gaga bringt einen neuen Duft heraus

Diesen September bringt Lady Gaga ihr zweites, geschlechterneutrales Parfum „Eau de Gaga“ auf den Beautymarkt.

Lady Gaga: Von der Bühne direkt ins Krankenhaus

Lady Gaga wurde in einem Krankenhaus behandelt

Lady Gaga musste sich schon wieder stationär behandeln lassen. Sind ihre Hüftprobleme wieder zurück?

Lady Gaga goes Jazz

Lady Gaga veröffentlicht ein Jazzalbum

Lady Gaga wagt sich an ein neues Experiment: Im September bringt sie mit Musiklegende Tony Bennett ein Jazzalbum heraus.

Lady Gaga goes Hollywood

Lady Gaga übernimmt eine Rolle in „Sin City“

Lady Gaga ist schon bald im Kino zu sehen. In der Fortsetzung von „Sin City“ spielt sie eine kleine Nebenrolle.

Lady Gaga ist stolz auf ihren Körper

Lady Gaga ist stolz auf sich und ihren Körper

Lady Gaga ist neuerdings um einiges rundlicher geworden. Obwohl sie viel Kritik dafür einstecken muss, hat sie kein Problem.

Lady Gaga äußert sich zu Verlobungsgerüchten

Lady Gaga bezieht Stellung zu Verlobungsgerüchten

Lady Gaga wurde kürzlich beim Kauf eines Brautkleides gesichtet. Nun äußerte sie sich zu den Verlobungsgerüchten.

Mehr zu Lady Gaga:
12102030404142Vor

Lady Gaga
445 Kommentare

essi456

essi456 schreibt am: 19.09.2014 zu Lady Gaga provoziert griechische Fans

Die Griechen sollen sich nicht so anstellen. Lady Gaga provoziert nun einmal gerne

strawberryxox21

strawberryxox21 schreibt am: 18.09.2014 zu Miley Cyrus kämpft um Aufmerksamkeit

Ich finde, dass was Miley Cyrus immer auf der Bühne veranstaltet hat überhaupt nichts mit der Klasse von Lady Gaga zu tun.

Scharinchen

Scharinchen schreibt am: 18.09.2014 zu Miley Cyrus kämpft um Aufmerksamkeit

Aha, ein "Insider" also...na wenn das nicht mal wieder wilde Spekulationen sind! Ich kann mir vorstellen, dass Miley Cyrus Lady Gaga bewundert, aber gleich abkupfern und kopieren...halte ich für unwahrscheinlich.

liesschen_beere

liesschen_beere schreibt am: 12.09.2014 zu Lady Gaga wollte nicht mehr singen

Also ich liebe Lady Gaga, aber mit Kritik muss man schon etwas besser umgehen können!

Maulwurf1984

Maulwurf1984 schreibt am: 12.09.2014 zu Lady Gaga wollte nicht mehr singen

Ich finde die Lieder, die Lady Gaga zusamen mit Tony Bennett aufgenommen hat, richtig gut!


Lady Gaga: alle Bilder
Lady Gaga mit Roger Taylor und Brian MayKönigliches Treffen: Lady Gaga mit zwei Mitgliedern von Queen.
>> Mehr Fotos

Lady Gaga: So bist Du live dabei

Mit unserem RSS Feed zu Lady Gaga hast Du immer als erste brandaktuelle News & Stories zu Lady Gaga

PROMI BATTLE: WER IST BERÜHMTER?
Star News
Mariah Carey: Datet sie Brett Ratner?

Neue Liebe?

Datet Mariah Carey wieder?

Mariah Carey: Datet sie Brett Ratner?

Kurz nach der Bekanntgabe ihrer Trennung von Nick Cannon soll Mariah Carey wieder turteln. Datet sie Brett Ratner?

Beyonce: Blue Ivy darf auf mit die Bühne

Süßer Co-Star

Beyonce und Jay-Z zeigen dem Publikum Blue Ivy

Katherine Heigl: Kuschelalarm mit ihrer kleinen Tochter

Kuschel-Alarm

Katherine Heigl teilt private Fotos bei Instagram

Chris Brown ist noch immer mit Rihanna befreundet

Vergangenheit ruht

Chris Brown ist mit Rihanna befreundet

Victoria von Schweden besucht Deutschland

Familienfeier

Victoria von Schweden reist nach Deutschland

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel

Verwandte Themen

Wenn Dich Alicia Keys interessiert, dann gefallen Dir vielleicht auch diese Stars, Promis und Themen

Evangeline Lilly: Pferdeschwanz mit Pony
Evangeline Lilly: Pferdeschwanz mit Pony