Katy666am 04.12.2013 um 11:49 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 175 g Puderzucker
  • 1 Prise Vanillezucker
  • 1 EL süße Sahne
  • 1 EL Amaretto
  • 1 Stück Eiweiß
  • 2 EL Bittermandelöl
Zubereitung:
  1. Das Eiweiß zu festem Schaum schlagen.
  2. Mandeln, Puderzucker und Vanillezucker darunter heben.
  3. Die Masse vorsichtig mit süßer Sahne, Amaretto und Bittermandelöl vermischen.
  4. Kleine Portionen formen und auf einem Backblech mit Backpapier bei 180 Grad für 10 bis 15 Minuten ausbacken.

Kommentare (2)

  • Mmhh lecker - muss ich ausprobieren

  • Wow, wusste gar nicht, dass man Amarettini so leicht selber machen kann.


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos