spoons with different spices and vegetables on a black table
Dany1705 am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 20 Portionen
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 5 EL Milch
  • 150 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Wasser
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig schlagen.
  2. Eier einzeln dazugeben und verrühren.
  3. Mehl und Backpulver sieben.
  4. Zur Masse geben und mit Milch vermengen.
  5. Teig muss relativ fest werden.
  6. Teigkleckse aufs Backpapier kleckern. Das geht mit einem großen Löffel oder einer Spritztüte.
  7. Blech in Ofen schieben und bei 175 Grad 10-15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  8. Glasur herstellen. Puderzucker, Zitronensaft und Wasser vermengen.
  9. Amerikaner abkühlen lassen, umdrehen und Unterseite mit Glasur bestreichen.

Hat Dir "Amerikaner" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?