Apfel-Marzipan-Traum

lascana666am 18.03.2014 um 15:10 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 750 g Äpfel
  • 120 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 75 g Butter
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 1 EL Puderzucker
Zubereitung:
  1. Äpfel schälen und entkernen, in Stücke schneiden und mit 50 g Zucker zugedeckt 10 Minuten lang dünsten . Die Äpfel sollten weich sein aber nicht zerfallen.
  2. Eier trennen. Mehl mit Backpulver 70g Zucker und Vanillezucker mischen. Eigelb und Butter zugeben und zu einem glatten Teig kneten
  3. Springform fetten
  4. Teig rund ausrollen , in die Form legen und andrücken . Einen ca 2 cm hohen Rand formen. 30 Minuten kühl stellen.
  5. Die Äpfel auf den Teig geben.
  6. Die Marzipanrohmasse mit dem Eiweiß glatt rühren und die Masse in einen Spritzbeutel füllen. Den Kuchen dann damit bespritzen , Wellenformen, Herzchen etc . Alles ist möglich
  7. Bei 125 Grad 35-40 Minuten backen
  8. Rand mit Puderzucker bestäuben

Kommentare