Apfel-Zimt-Muffins

lillifee95am 18.03.2014 um 15:57 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 2 m.-große Eier
  • 2 große Äpfel
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Margarine
  • 1 kleine Schale von 1 Zitrone
  • 200 g Mehl
  • 0.50 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
Zubereitung:
  1. Eier, Zucker, vanillezucker, margarine & Zitronenschale schaumig schlagen
  2. Mehl, Backpulver und Zimt vermengen und mit den restlichen zutaten vermengen
  3. Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden & vorsichtig unter den Teig heben
  4. Backofen auf 180°C vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen Teig einfüllen und ca. 25 min backen abgekühlte Muffins mit Puderzucker bestäuben

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos