wolkenfee9am 25.02.2014 um 17:41 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Päckchen Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 4 m.-große Äpfel
  • 2 EL Rosinen
  • 50 g Marzipan
  • 2 EL gehackte Walnüsse
  • 1 Becher Milram Sahne
Zubereitung:
  1. Blätterteig in 4 Teile teilen.. Äpfel schälen .Kerngehäuse ausstechen..Auf jede Blätterteigplatte einen Apfel in die Mitte legen, mit Rosinen,Walnüssen und Marzipan den Apfel füllen... Jetzt den Blätterteig von unten nach oben über den Apfel legen und die Seiten zudrehen wie bei einem Bonbon.. Im vorgeheizten Backofen auf Backpapier 30-40 Min backen bei 200° bis der Blätterteig schön goldbraun gebacken ist Sahne schlagen und Vanillesoße zubereiten und zusammen mit dem Apfelbonbon servieren..

Kommentare