Apfelkuchen à la Brasil
engelchen2014 am 16.06.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 3 Tasse/n Mehl
  • 1 Tasse/n Zucker
  • 0.5 Tasse/n Milch
  • 75 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 4 EL Rosinen
  • 4 EL gehackte Walnüsse
  • 2 EL Zimt
  • 1 EL Backpulver
  • 4 Stück Eier
  • 5 Stück Apfel
Zubereitung:
  1. Äpfel waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Die Apfelstücke hinzugeben und gleichmäßig verteilen. Den Teig in eine gefettet Backform geben.
  3. Kuchen bei 180° 45 Minuten backen. Je nach Geschmack kann man aus Butter, Zucker und Mehl (Verhältnis 1:1:1,5) noch leckere Streusel herstellen. Diese dann 15 Minuten vor Backende auf den Kuchen geben und goldbraun backen.

Hat Dir "Apfelkuchen à la Brasil" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • julchen83 am 17.06.2014 um 17:08 Uhr

    Mmmmhhhh... Das hört sich ja spannend und sehr lecker an. Am Wochenende gebe ich eine kleine WM-Party und da kommt mir dieses Rezept mit leckerem VERPOORTEN Original Eierlikör gerade gelegen. Wird ausprobiert!

    Antworten

Teste dich