Apfelkuchen mit Streusel und Pudding
FaxenDicke am 30.04.2015

Apfelkuchen mit Streusel und Pudding

  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Tüte/n Trockenhefe
  • 450 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 g Eier
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 kg Äpfel
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 TL Zimt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 ml Milch
  • 1 EL Speisestärke
  • 300 g Mehl
  • 150 g kalte Butter
  • 150 g Zucker
Zubereitung:
  1. Die Trockenhefe, Mehl, Zucker, Salz, lauwarme Milch und die Butter in Flocken zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt eine Stunde gehen lassen. Der Teig sollte sein Volumen deutlich vergrößern.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Die Spalten mit dem Zitronensaft und dem Zimt mischen.
  3. Den Pudding mit der Milch und der Speisestärke nach Packunsangaben zubereiten.
  4. Den Hefeteig noch einmal kneten, dann ausrollen und ein Blech damit auslegen (Backpapier nicht vergessen).
  5. Den Pudding darauf verstreichen und die Apfelspalten darauf verteilen.
  6. Für die Streusel schneide ich die Butter in kleine Würfel, gebe Mehl und Zucker hinzu und verarbeite alles zu Krümeln. Die streue ich dann über den Kuchen.
  7. 40 Minuten bei 180° auf unterster Schiene backen.

Hat Dir "Apfelkuchen mit Streusel und Pudding" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • KhalDrogo am 23.06.2015 um 10:33 Uhr

    Also ich hab den am Wochenende nachgebacken. Ich hab noch nie vorher einen Apfelkuchen mit Streusel und Pudding gemacht und war erst etwas skeptisch wegen dem Pudding, fand es aber letztlich doch ganz gut. Alle anderen auch, schließlich ist nichts mehr da.

    Antworten
  • NomNomNomNom am 13.05.2015 um 17:09 Uhr

    Zu Pfingsten ist wieder Familientreffen angesagt und ein Blech Apfelkuchen mit Streusel und Pudding scheint mir da das perfekte Mitbringsel zu sein, das mögen ja eigentlich alle.

    Antworten