NomNomNomNomam 11.11.2014 um 12:42 Uhr

Kommentare (2)

  • FrolleinCupcake am 19.11.2014 um 09:40 Uhr

    Nice, den mache ich definitv am Wochenende! Ich habe noch ein paar Walnüsse übrig, vielleicht karamellisiere oder röste ich die vorher noch und streue sie dann statt der Feige auf den Apfelmuskuchen.

  • DerPate am 13.11.2014 um 13:03 Uhr

    Dein Apfelmuskuchen sieht super lecker und super saftig aus! Den mache ich auch mal, zumal man den ja auch super weihnachtlich machen kann, mit ein paar Gewürzen ist das ja schnell gemacht.