Apfelrosentarte I
KadK am 02.09.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 85 g kalte Butter
  • 25 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 Stück Eigelb
  • 100 g Weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 2 EL Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1.2 kg Äpfel
  • 1.5 TL Vanillearoma
  • 2 EL Zitronensaft
Zubereitung:
  1. Für den Teig die Butter in kleine Würfel schneiden und mit den übrigen Zutaten und 2 EL Wasser rasch zu einem krümeligen Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie eingewickelt ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Die Tarteform (ich habe eine 28er, lt. Rezept nehmt Ihr aber eine 24er Form) einfetten und evtl. etwas mehlen. Den Mürbteig gleichmäßig rund ausrollen und die Tarteform damit auskleiden (auch den Rand!). Die Tarteform bis zum weiteren Gebrauch in den Kühlschrank stellen.
  3. Für die Creme die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier, Vanillearoma, Mehl und die gemahlenen Mandeln hinzufügen und glatt rühren.
  4. In einer großen Schüssel Wasser und Zitronensaft einfüllen. Die Äpfel schälen und das Fruchtfleisch vorsichtig mit dem Sparschäler spiralförmig abschneiden. Sofort in das Zitronenwasser geben (so werden die Äpfel nicht braun).
  5. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Mandelmasse auf dem Teig verteilen. Nun geht es an das Rosenformen. Die Apfelspiralen abtropfen lassen und zu Rosen formen (aufwickeln klappt eigentlich am besten!). Die Größe könnt Ihr variieren, da gibt es keine Norm. In die Lücken könnt Ihr kleinere Rosen setzen. Die Tarte wird nun 30 Minuten gebacken (ich würde ihn das nächste Mal ruhig etwas länger backen, damit die Rosenblütenränder etwas bräunen. In anderen Rezepten wird dieser Kuchen sogar 40 Minuten gebacken, also dürfte das auch kein Problem sein). Auskühlen lassen.
  6. Dazu passt Puderzucker und Zimtsahne! Lasst es Euch schmecken 😉

Hat Dir "Apfelrosentarte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich