BlonderEngelam 13.11.2013 um 17:45 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1 Pkt. Blätterteig aus dem Kühlregal (ca. 30 cm Durchmesser)
  • 4 m.-große Äpfel, süß-säuerliche
  • 0.25 Päckchen Butter
  • 5 EL Zucker
  • 2 Prise/n Zimt
Zubereitung:
  1. Eine 20 cm Kuchenform mit einem Blatt Backpapier ausstatten und dann den Boden mit der ersten Hälfte des Blätterteiges komplett bedecken.
  2. Die 4 Äpfel in kleine, dünne Scheiben schneiden und auf dem Boden verteilen. Danach mit der anderen Hälfte Blätterteig die Äpfelstücke bedecken.
  3. Zimt und Zucker komplett über dem Kuchen verteilen, bis ihr überall genug drauf ist. Danach die Butter in kleinen Flocken darüber verteilen.
  4. Bei 200 C für 25 Minuten in den vorgeheizten offen. Fertig.

Kommentare