Backrezept Osterlamm Schwarzes Schaf
RezepteMutti am 04.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 75 g Zartbitterschokolade
  • 125 g Weiche Butter
  • 125 g Rohrzucker
  • 1 Stange/n Vanille
  • 3 Stück Bio-Eier
  • 150 g Mehl, gesiebt
  • 75 g gehackte Nüsse
  • 1 TL Backpulver
  • 0.50 TL Salz
  • 125 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Sahne
  • 50 g Puderzucker
Zubereitung:
  1. Die Backform fetten, den Ofen vorheizen auf 180°C. Die gehackten Nüsse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für 10 Minuten mit in den Ofen schieben. Mehl, Backpulver, Salz in eine Schüssel sieben. Die Schokolade hacken. Das Mark aus der Vanillestange heruaskratzen.
  2. Die Butter in einer Schüssel auf höchster Stufe schaumig schlagen. Zucker und Vanillemark hinzufügen und ordentlich unterrühren. Nacheinander die Eier hinzufügen. Eßlöffelweise das Mehl hineinrieseln lassen, gut einrühren. Nüsse und Schokoladenstückchen unterheben.
  3. Den Teig in die Form geben und ca. 50-60 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen.
  4. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, Sahne und Puderzucker einrühren. Das Lämmchen damit einpinseln.

Hat Dir "Backrezept: Osterlamm" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • walburgabakes am 06.08.2015 um 02:17 Uhr

    wie lange ist das osterlamm haltbar?

    Antworten
  • PiePaula am 05.03.2014 um 12:15 Uhr

    Huuuiiii... auch ein schönes schwarzes Schaf. Lecker-schmecker! Und der Guß ist so schön knackig.

    Antworten