Baumkuchen nach Rezept meiner Mutter!
Nadine1234 am 11.11.2013
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 250 g Butter
  • 5 große Eier
  • 250 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 2 EL Backpulver
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Speisestärke
  • 250 g Kuvertüre
  • 2 EL Rum
Zubereitung:
  1. Als erstes müsst ihr Butter, Zucker und Eiergelb schön schaumig rühren.
  2. Dann schlagt ihr das Eiweiß steif.
  3. Als nächstes Mehl, Backpulver, Speisestärke und Eiweiß unter den Teig heben.
  4. Dann den Teig immer 2-3 Esslöffel auf einmal in die Kuchenform streichen, anschließend für 2-3 Minuten im Backofen grillen. Wieder rausnehmen, wenn der Teig goldbraun wird.
  5. Den Vorgang müsst ihr wiederholen, bis der Teig komplett aufgebraucht ist.
  6. Dann müsst ihr den fertigen Kuchen abkühlen lassen.
  7. Als letztes müsst ihr den Kuchen mit der flüssigen Kuvertüre überstreichen und schon ist der fertig. Das Gute an dem Kuchen ist, dass man ihn nicht in den Backofen geben muss, da entfällt dann auch das lästige warten, weil er noch zu heiß ist zum essen.

Hat Dir "Baumkuchen nach Rezept meiner Mutter!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Biggilein67 am 23.02.2014 um 17:25 Uhr

    Danke das Rezept habe ich schon lange gesucht

    Antworten
  • Linaaahhh am 11.11.2013 um 17:30 Uhr

    Baumkuchen ist einer meiner Lieblingskuchen, auch wenn er wirklich aufwendig ist!

    Antworten