Becherkuchen
Cherieee am 14.01.2014

Becherkuchen

  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Becher Puderzucker
  • 1 Becher gemahlene Nüsse
  • 0.50 Becher Kakaopulver
  • 0.50 Becher Öl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 4 Stück Eier
  • 1 nach Bedarf Butter für die Form
  • 1 nach Bedarf Puderzucker zum Bestäuben
  • 1 Handvoll angebratene Mandeln
  • 1 nach Bedarf geschmolzene Butter
Zubereitung:
  1. Man trennt die Eier, rührt Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Öl schaumig.
  2. Dann gibt man alle anderen Zutaten hinzu, außer das Eiweiß.
  3. Dieses schlägt man steif und hebt es unter.
  4. Eine Backform befetten und bei 175° für 45-60 Minuten backen.
  5. Mit Zucker bestäuben.
  6. Mandeln und geschmolzene Butter zu einer Masse vermischen und auf den Kuchen geben.

Hat Dir "Becherkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?